Aktuelles

Liebe Tafelfreunde!

Wir wünschen allen Tafelfreunden ein frohes, gesundes Jahr 2019 und hoffen, dass ihr den Jahreswechsel gut verlebt habt.
Nach den Feiertagen kehrt nun der („Arbeits“-)Alltag wieder ein. Für uns bedeutet dies, euch neue Termine und Vorschläge für einen hoffentlich kulinarischen Tafelfreunde-Abend zu machen.
Am Fr., 25. Januar 2019 soll es losgehen – „Heimisches“ in etwas neuem Gewand  kommt auf den Tisch. Nach einem Linsensalat mit Orangen und Ziegenfrischkäse servieren wir euch Rehbuletten mit einem Kartoffel-Steckrübenstampf und geschmortem Rotkohlstrunk. Zum Nachtisch gibt’s Rotweinbirnen mit Vanillesahne und gebrannten Mandeln.
Am Fr., 22. Februar 2019 möchten wir euch die Libanesiche Küche näher bringen. Sie soll unter den orientalischen Küchen wohl schon etwas Besonderes sein! Wir haben uns schon überzeugen lassen, aber vielleicht gebt ihr mal euer Urteil ab? Was kommt an diesem Abend auf den Tisch? Nach einem Spinatsalat mit Datteln, Granatapfelkernen und Mandeln gibt es als Hauptgang Sesam-Kürbis, schwarze Bohnen und Tahina-Quark, wahlweise gerne mit geschmortem Lamm (bitte bei der Anmeldung angeben!). Zum Nachtisch backen wir Libanesischen Orangenkuchen (super lecker und saftig!), dazu natürlich Sahne.
Einen Abstecher in die französiche Küche machen wir am dritten Abend. Die Vorspeise besteht aus  einem Kartoffel-Lauchsüppchen mit Avocadokern-Tatar. Danach gibt’s Perlhuhn mit geschmortem Kraut, Sahnemöhren und Knoblauchpüree sowie flambierte Apfeltarte zum guten Schluss. Fehlt nur noch das Datum: Fr., 22. März 2019.
So, das wär’s dann mal wieder. Es freuen sich auf eure fleißigen Anmeldungen hier

Grete und Friedhelm


Hier kann man sich zum Newsletter anmelden bzw. aus dem Verteiler streichen lassen:

Anmeldung zum Newsletter! Bitte in den Verteiler aufnehmen!

Abmeldung vom Newslette! Bitte aus dem Verteiler streichen!